Menschen kommen auf den Hof

Unser Biohof zieht immer wieder Menschen an, die mit unterschiedlichen Motivationen nach Rittersgrün kommen.
Die einen interessieren sich für unsere Produkte, unsere Tierhaltung, kaufen Eier, holen ihre Gänse ab oder decken sich mit Heu für ihre Tiere ein.
Die anderen kommen aus Interesse an den Pferden.
Wieder andere sind interessiert daran zu lernen, Erfahrungen zu sammeln und die Landwirtschaft kennenzulernen.

Wir als Betrieb sehen uns selbst als Ort mit vielen Möglichkeiten und nehmen auch unsere soziale Aufgabe war. Gerade der Umgang mit Kindern und Jugendlichen auf dem Betrieb, Praktikannten oder Schüler, ist uns ein zentrales Anliegen. Mit der sozialpädagogischen Ausbildung im Hintergrund ist es uns möglich das Zusammentreffen aktiv zu gestalten.

 

Es ist möglich als Gruppe, Schulklasse, Kindergartengruppe etc. Führungen bei uns zu besuchen und Einblicke in die Landwirtschaft zu bekommen. Sprechen Sie uns gerne an, wir gestalten dann im Bedarfsfall ein gemeinsames Programm.

Zuständig für die Durchführung der ELER- Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, Referat Förderstrategie, ELER- Verwaltungsbehörde

 

Mit Hilfe des Entwicklungsplans für den Landlichen Raum/ EPLR und den Mitarbeiter/innen des Freistaat Sachsen konnten wir 2021 erneut mit einem tollen Bauprojekt beginnen. Die historische Bausubstanz unseres Hofes wird modernisiert und erweitert.

 

Hiermit möchten wir uns bei allen Mitwirkenden und fleißigen Helfern bedanken!!!

 

Hier finden Sie uns:

Biohof Meyer
Karlsbader Str. 15
08359 Breitenbrunn /Erzgeb.

OT Rittersgrün

Telefon: +49 37757 7952 

oder besser per

eMail: biohofmeyer@freenet.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landwirtschaftsbetrieb Meyer